TiefPass 144 MHz 

Einfaches Tiefpassfilter für das 2m Band mit Luft- Spulen aus 2,5mm versilbertem Kupferdraht und Kondensatoren aus Teflon-Koaxialkabel die freitragend auf der Grundplatte aufgelötet werden. An den Seiten befindet sich ein N-Gehäusestecker und eine N-Buchse.

 

Einfügungsdämpfung auf 144 MHz <0,1 dB auf 432 MHz 53 dB.

Returnloss auf 144 MHz 28dB.

 

Das Filter ist in einem Aludruckgußgehäuse 120x95x35 mm aufgebaut.

Die "Montageplatte" ist eine versilberte Leiterplatte FR4. Hier kann die Abschirmung des Koaxkabels für die beiden Kondensatoren einfach aufgelötet werden.

 

Um die optimalen Filterwerte zu erreichen können die Spulen zusammen oder auseinander gedrückt werden, bzw. auch die Koaxialkabel für die Kondensatoren

ggf. verkürzt werden. Also am besten die Kabel etwas länger machen.

 

 

 

schaltplanTP144
TP144
TP144gr
TP